Engagementpolitik des organisierten Sports

Traditionen, Innovationen und Potenziale
im Spiegel der Freiwilligensurveys 1999-2009

am 08.06.2011, 11.00-17.00 Uhr
im Hotel Aquino - Tagungszentrum Katholische Akademie

 

Programm

PDF Download Programmflyer (PDF)

PDF Download Flyer Fachtagung (PDF)

ab 10.00 Uhr Einlass & Ausgabe der Kongressunterlagen
11.00-11.10 Uhr Grußworte
Univ.-Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz, Präsident der Humboldt-Universität zu Berlin
11.10-11.20 Uhr Dr. Kristina Schröder, Bundesministerin, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (angefragt)
11.20-12.00 Uhr Eröffnungsvortrag
Der organisierte Sport als zivilgesellschaftlicher Akteur - engagementpolitische Themen, Ergebnisse und Potenziale
Univ.-Prof. Dr. Sebastian Braun, HU Berlin
12.00-12.45 Uhr

Podiumsdiskussion
Engagementpolitik und organisierter Sport

  • Thomas Härtel, Staatssekretär für Sport, Senatsverwaltung des Landes Berlin
  • Univ.-Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz, Professor für Erziehungswissenschaften, HU Berlin
  • Walter Schneeloch, Vizepräsident des DOSB
  • Dr. Mark Speich, Geschäftsführer, Vodafone Stiftung Deutschland
  • Moderation: Gabriele Freytag, Direktorin der Führungsakademie des DOSB
12.45-13.45 Uhr Mittagspause, Buffet
13.45-15.30 Uhr Panels
  • Multikulturelle Zivilgesellschaft? Sportorganisationen als Akteure der Integrationsarbeit
  • Das Ehrenamt im Alter(n)sprozess? Engagementpolitische Perspektiven für das neue Alter(n) im Sport
  • Lernen in Bildungslandschaften: engagementpolitische Perspektiven für die Bildungsarbeit im Sport
  • Profit oder Gemeinwohl? Strategische Partnerschaften zwischen Wirtschaft und Sport
15.45-16.00 Uhr Kaffeepause
16.00-16.50 Uhr Plenum
Elemente einer Engagementpolitik des Sports – Ergebnisse aus den Panels
16.50-17.00 Uhr Fazit & Ausblick
Univ.-Prof. Dr. Sebastian Braun

 

   
           
  Forbe Logo Humboldt-Universität zu Berlin Sportsoziologie Berlin